Das Lernlabyrinth

Was ist das LernLabyrinth?

Dass Bewegung das Denken und Lernen auf irgendeine Weise unterstützt, ist schon seit der Antike bekannt. Aber:

Bisher hat niemand systematisch die neurowissenschaftliche Erkenntnis genutzt,  dass ganzkörperlich gemachte Erfahrungen den Transfer auf höhere, abstrakte Lernstufen erleichtern. Nun verbindet das LernLabyrinth© in verblüffend einfacher Weise folgende Bereiche: 

Es präsentiert Inhalte in kurz und flott formulierter Form: Unser Geh-Hirn mag Wissenshappen! 

• Es verbindet diese Informationen mit Bewegung und dem Gefühl der Herausforderung – denn nur die richtige Antwort führt weiter, die falsche in die Irre: Die Erfahrung des Nicht-Weiterkommens ist also echt, nicht nur vorgestellt.

• Dazu kommen das ästhetische Vergnügen an Texten und Bildern, am Kunstobjekt LernLabyrinth© selbst, die Freude am Durch-das-Labyrinth-Gehen: All diese      Erfahrungen werden tief verarbeitet, sind gleichzeitig und somit – unvergesslich!

http://oe1.orf.at/artikel/339797

lernlab